Pferdegestütztes Lern- und Sinneswahrnehmungstraining

Für Kinder und Jugendliche mit Lernschwächen, Aufmerksamkeits- und Konzentrationsproblemen, Legasthenie, Dyskalkulie, ... biete ich die Möglichkeit eines Förderprogramms mit unseren Pferden.

 

Gerade bei Dysfunktionen in den Bereichen Raumorientierung und Körperschema, aber auch bei Aufmerksamkeits- und Konzentrationsproblemen, die oft Ursachen für Lernschwächen sowie Legasthenie/Dyskalkulie sind, können mit Hilfe des pferdegestützten Lern- und Sinneswahrnehmungstrainings sehr gute Erfolge erzielt werden.

 

Von den Kindern und Jugendlichen wird dieses Training begeistert angenommen, da ihre Motivation durch den Umgang mit dem Pferd deutlich erhöht wird.

 

Das Training findet in einer Kleingruppe einmal wöchentlich über einen Zeitraum von zehn Wochen statt (Frühlings- sowie Herbstsemester).